ANWENDUNGEN

Die Produktpalette von STÜWE® ist so vielfältig wie die Anwendungsfälle

  • Tagebau

    Schaufelradbagger

    Baggern mit der Kompetenz von STÜWE®

    In den Antrieben von Schaufelradbaggern - aller Größen und Leistungsklassen – werden eine Vielzahl von STÜWE® Reibschlussverbindungen verwendet. Schrumpfscheiben zur Befestigung des Baggerrades, Schrumpfscheiben und Wellenkupplungen im Antrieb des Fahrwerks, sowie Flanschkupplungen im Antrieb der Förderbänder.

  • Förderband-Mining

    Förderbänder

    Beim Transport von Schüttgut auf Förderbänder treten im Antriebsstrang hohe dynamische Belastungen auf. Der Antrieb wird entweder mittels Schrumpfscheibe HSD (Aufsteckgetriebe) oder per Flanschkupplung FKH angebunden. Die Reibschlussverbindungen stellen trotz hoher Biegemomentbeanspruchung und extremer Anfahrmomente eine dauerfeste Verbindung sicher.

  • Schiffsantrieb

    Schiffsantriebe

    Hohe dynamische Belastungen und lebenslange Haltbarkeit: die hohen Anforderungen im Schiffsantrieb werden durch Wellenkupplungen und Flanschkupplungen von STÜWE® sicher gemeistert.

  • Zementwerk

    Zementbrecher

    Auf Grund der geringen Montagezeiten wird die hydraulische Schrumpfscheibe HYD häufig in Zementbrechern eingesetzt. Damit werden die Ausfallzeiten beim Wechsel des Brecherwerkzeuges verringert.
    Alle STÜWE® Schrumpfscheiben sind für solch raue Umgebungsbedingungen geeignet.

  • Verpackungsmaschine

    Verpackungsmaschinen

    Zur Befestigung von scheibenförmigen Anbauteilen auf Wellen sind Außenspannsätze AS von STÜWE® ideal geeignet. Das Anbauteil kann frei auf der glatten Welle positioniert werden. Die Übertragung von Dreh- und Biegemomenten, sowie Axialkräften ist möglich.

  • Textilmaschine

    Textilmaschinen

    In Textilmaschinen werden höchste Anforderungen an die Laufgenauigkeit gestellt. Des Weiteren steht nur wenig Platz zur Verfügung, um Bauteile wie bspw. Zahnräder und Riemenscheiben zu befestigen. Hier wird die geteilte Schrumpfscheibe SDG eingesetzt.

  • Druckmaschine

    Druckmaschinen

    In Druckmaschinen wird höchste Druckqualität bei dynamischer Belastung dauerhaft und reproduzierbar erwartet. Dies wird durch Schrumpfscheiben HSD, Schrumpfscheiben SDG/SDGH, Außenspannsätze AS und Wellenkupplungen WK/WKL in Farbtrommeln und Fördersystem sichergestellt.